Entdecken Sie den

Frühling in Südtirol!

Zu den Angeboten

Skitouren in Südtirol – beliebter Wintersport

Skitouren in Südtirol erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Nicht nur die Einheimischen, auch die Gäste, die den Winterurlaub in Südtirol verbringen, erfreuen sich immer mehr an den Skitouren in Südtirol. Wenn man den Wintersport selbst ausprobiert hat, ist das verständlich. Skitouren in Südtirol geben uns das Gefühl von Freiheit und Unbeschwertheit. Wir nehmen die Natur rings um uns mit allen Sinnen wahr und können sie in vollen Zügen genießen. Die Kombination vom Aufstieg auf den Berg und der anschließenden Abfahrt in unverspurtem Gelände machen Skitouren in Südtirol zu etwas Einzigartigem. Erleben auch Sie dieses einmalige Gefühl von Anspannung beim Aufstieg und Entspannung bei der Abfahrt! Sie werden begeistert sein!

Skitouren in Südtirol: Anfänge und Geschichte

Skitouren in Südtirol und der ganzen Welt wurden vor allem in letzter Zeit immer mehr bekannt und berühmt. Die ersten Skitouren in Südtirol erfolgten gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Da es vielerorts noch keine Liftanlagen gab, waren die Skifahrer gezwungen, den Berg auf Skiern zu besteigen. Als Wintersport blühten die Skitouren in Südtirol vor allem in den letzten Jahren auf. Immer mehr Sportler verlieben sich in diese Winteraktivität. Sie überwinden anstrengende Aufstiege, um anschließend eine aufregende Abfahrt zu erleben. Sehr beliebt sind Skitouren in Südtirol, bei denen die Abfahrt im frischen Pulverschnee erfolgt. Infolgedessen erhöht sich aber auch die Anstrengung beim Aufstieg und die Lawinengefahr, die ein Skitourengeher in Südtirol immer im Hinterkopf behalten sollte. 

Unsere Hotels für Ihren Winterurlaub

Die richtige Ausrüstung für Skitouren in Südtirol

Wenn Sie Skitouren in Ihrem Urlaub in Südtirol planen, sollten Sie auf jeden Fall an die richtige Ausrüstung denken. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie am besten in Ihrem Hotel nach oder kontaktieren Sie einen ausgebildeten Wander- oder Skiführer!

Bei Ihren Skitouren in Südtirol sollten Sie folgende Ausrüstung bereithalten:

  • Tourenskier und Stöcke: Die geeigneten Skier sind kürzer und breiter als die normalen, um die Abfahrt im Tiefschnee zu erleichtern.
  • Spezielle Bindung für Tourenskier: Sie müssen Ihre Fersen beim Aufstieg heben können.
  • Skifelle: Die Skifelle befestigen Sie an den Skiern, um auf den Berg hinaufzukommen.
  • Sicherheitsset: Zum Set für Lawinenabgänge gehören ein Lawinenverschütteten-Suchgerät, auch Lawinenpiepser genannt, eine Lawinenschaufel und -sonde. Um das Risiko einer Ganz-Verschüttung zu verringern, führen Sie auch einen Lawinenairbag mit sich. Wenn Sie Skitouren in Südtirol planen, informieren Sie sich immer vorher über die Wetter- und Lawinenlage!
  • Passende Kleidung: Zum Skitourengehen in Südtirol benötigen Sie eine wetterfeste Bergkleidung und eventuell etwas zum Wechseln vor der Abfahrt. Denken Sie auch an eine Karte und an Proviant!

Lawinengefahr

Bei Skitouren in Südtirol ist die Lawinengefahr besonders hoch. Viele Skitourengeher sind in Südtirol in unverspurtem Gelände unterwegs. Deshalb sollten Sie immer vorher die aktuelle Lawinensituation checken und sich über die Wetterlage informieren. Leider wird die Gefahr sowohl von Einheimischen und Gästen oft unterschätzt. Bei all Ihren Skitouren in Südtirol und auf der ganzen Welt sollten Sie eine Lawinenschaufel, eine Lawinensonde und ein Suchgerät, sprich einen Lawinenpiepser, mitführen. Jeder Skitourengeher in Südtirol sollte außerdem über die notwendigen Kenntnisse der Lawinenkunde verfügen und über das richtige Verhalten bei einem Lawinenabgang Bescheid wissen. Informieren Sie sich auf jeden Fall genau über aktuelle Lage und die Route Ihrer Skitouren in Südtirol. Sollten Sie sich nicht sicher genug oder zu wenig ortskundig fühlen, fragen Sie einen Skitourenführer in Südtirol um Begleitung!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK