Entspannung beim Familienurlaub in Südtirol

Entspannung im Urlaub ist das A und O. Wir haben für sie tolle Tipps herausgesucht, damit Ihr Familienurlaub in Südtirol erholsam und trotzdem spannend wird.

Vinschgau

Ein traditioneller und familienfreundlicher Markt im Vinschgau

Ein schöner Familienurlaub in Südtirol im Winter darf natürlich der Entspannung dienen. Der Sealamarkt in Glurns sorgt mit unzähligen Ständen für Furore. Dabei werden nicht nur antike Waren angeboten, auch hochmoderne Produkte lassen sich hier finden. Die Gaumenfreuden kommen auf dem Markt ebenfalls nicht zu kurz.

Öffnungszeiten:
Ab 2. November ab 08.00 Uhr

Meran & Umgebung

Das Erlebnishallenbad Naturns im Meraner Land

In einem edlen Ambiente viel Badespaß erleben? Im Erlebnishallenbad Naturns wird dieser Traum für die ganze Familie wahr. Während die Kinder die Erlebnisbäder zu schätzen wissen, freuen sich die Erwachsenen beim Familienurlaub in Südtirol im Winter auf die Saunalandschaften und die wohlige Physiotherm Infrarotkabine.

Öffnungszeiten:
Hallenbad: täglich von 10.00 – 19:30, Mittwoch und Freitag von 10.00 – 20:30 Uhr

Sauna: Mittwoch, Freitag, Sonn- und Feiertage von 14.00 - 21.00 Uhr

Eisacktal

Das traditionelle Weihnachtsfest erleben

Weihnachten ist ein Familienfest und gerade bei einem Familienurlaub in Südtirol im Winter dürfen alte Traditionen wieder aufleben. Die mittelalterliche Weihnacht in Klausen sorgt mit traditionellem Kunsthandwerk und leckeren Speisen für Aufmerksamkeit. Wer einen Familienurlaub in Südtirol im Winter plant, der sollte den historischen Weihnachtsmarkt unbedingt besuchen. Der Familienurlaub in Südtirol im Winter darf also gerne auch zum Relaxen genutzt werden.

Termine:
1. Dezember - 24. Dezember 2017
jeweils Freitag bis Sonntag von 10:00 - 19:00 Uhr

Highlight: Feierlicher Mittelalterumzug am Samstag, 2. Dezember um 16:30 Uhr

Südtirols Süden

Ein schöner Ausflug nach Bozen

Der Christkindlmarkt in Bozen besticht nicht nur durch seine einzigartige Kulisse, er macht durch seinen Charme auch jeden Familienurlaub in Südtirol im Winter zum Erlebnis. Die Kleinen dürfen sich auf eine Karussellfahrt freuen und die Erwachsenen können sich an den unzähligen Verkaufsständen ihre Lieblingsprodukte auswählen. So sorgt der Familienurlaub in Südtirol im Winter für die nötige Erholung.

Termine:
1. Advent (03.12.2017) bis 24.12.2017

Kronplatz

Der Stegener Markt in Bruneck ist ein Besuchermagnet

Marktschreier, Ketschn-Brater und Wanderhändler drücken dem Stegener Markt in Bruneck ihren Stempel auf. Wer seinen Familienurlaub in Südtirol im Winter verbringt, der sollte diesen Markt auf jeden Fall besuchen. Hier lebt der Glanz längst vergangener Zeiten wieder auf und dieses Erlebnis sorgt für unvergessliche Familienmomente.

Termine:
26.10. - 28.10.2017

Dolomiten

Wenn es nach Glühwein duftet

Der Weihnachtsmarkt in Gröden könnte zum Höhepunkt bei jedem Familienurlaub in Südtirol im Winter werden. So wird hier Jahr für Jahr auf die Details geachtet und die liebevolle Zusammenstellung der einzelnen Stände lädt zum Verweilen ein. Natürlich kommen bei diesem Familienurlaub in Südtirol im Winter auch die regionalen Köstlichkeiten nicht zu kurz.

Termine:
01.12.2017 um 17.00 Uhr bis 06.01.2018
MO - FR 16.00 – 19.00 Uhr
SA und SO 11.00 – 19.00 Uhr

Unsere Hoteltipps für Ihren Familienurlaub in Südtirol

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK