Klettersteig: Arzalpenturm
Meran & Umgebung

Das Meraner Land vereint gekonnt alpine Gemütlichkeit mit mediterranem Feeling. Hier verbringen Sie einen Urlaub unter Palmen und auf Almen, in üppiger Naturlandschaft und mit viel Sonnenschein. Ausflüge führen in botanische Gärten, in den Naturpark und zu Aussichtsplattformen, aber auch unter den Veranstaltungen rund um die Kurstadt ist für jeden etwas dabei.

Details anzeigen
Klettersteig: Arzalpenturm
Brixen & Umgebung

Die älteste Stadt Tirols versprüht einen ganz eigenen Charme. Flanieren unter den Brixner Lauben, eine Zeitreise in einer der zahlreichen Burgen unternehmen, aussichtsreiches Wander- und Skivergnügen auf der Plose erleben und vieles mehr erwartet Sie hier. Die Region ist die perfekte Kombination aus Cityflair, Naturidylle und Kulturspot.

Details anzeigen
Klettersteig: Arzalpenturm
Südtirols Süden

Ab in den Südtiroler Süden! Hier sind Sie bestens aufgehoben, wenn Sie im Urlaub mediterrane Atmosphäre suchen. Der wärmste Badesee der Alpen lädt zum Entspannen ein, die Weinstraße hält, was der Name verspricht und die Landeshauptstadt hat einige kulturelle und archäologische Highlights, wie den Mann aus dem Eis, in petto.

Details anzeigen
Klettersteig: Arzalpenturm
Bruneck & Umgebung

Das beschauliche Städtchen Bruneck ist perfekt für alle, die es gern gemütlich angehen. Ein Bummel durch die malerischen Gassen, Pistenzauber auf dem Kronplatz, Südtirols Skigebiet Nummer eins oder eine Reise ins Bergwerk im urigen Ahrntal: Hier ist für jeden Freizeitgeschmack etwas geboten. Fun Fact: Hier befinden sich einige der sonnigsten Dörfer Südtirols!

Details anzeigen
Klettersteig: Arzalpenturm
Dolomiten

Die Dolomiten verzaubern ihre Besucher von der ersten Sekunde an. Sie bieten gewaltige Felsformationen, unbeschreibliche Ausblicke, eine jahrmillionenalte Geschichte und kristallklare Bergseen. Und mitten in dieser Idylle befinden sich urige und traditionelle Dörfer, die Sie mit Ihrer Kultur in ihren Bann ziehen.

Details anzeigen
Klettersteig: Arzalpenturm
Vinschgau

Der Vinschgau ist die Region der krassen Gegensätze: flache, sattgrüne Täler vor mächtigen Dreitausendern. Vom artenreichen Nationalpark über einen geschichtsträchtigen Stausee bis hin zum beeindruckenden Gletscher stehen Ihnen hier unzählige Aktivmöglichkeiten offen. Das Sahnehäubchen: die einzigartigen kulturellen und kulinarischen Traditionen.

Details anzeigen
Arzalpenkopf
Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

Aktivitäten | Dolomiten

Klettersteig: Arzalpenturm

Level

Mittel

Dauer

3 h 28 min

Strecke

6,96 km

Max. Höhe

2 346 m

Aufstieg

1042 m

Abstieg

1042 m

Zustieg

Vom Kreuzbergpass 1.636m

450 Hm – 1,5 Stunden

Vom Pass startet man über den Weg 124 nach Süden, bis man die Forcella Plan della Biscia (1.942m) neben der Cima Colesei erreicht. Nun folgt man dem breiten Fahrweg aus dem Krieg nach oben. Einige hundert Meter nach einer markanten Kehre, zweigten bei einem Hinweisschild (geplant) und bei einem Steinmann Steigspuren nach links ab (2.010m), die zum Einstieg führen. Dieser Steig ist noch nicht gut ausgetreten, aber mit roten Punkten markiert. Es empfiehlt sich den Helm frühzeitig anzuziehen, da man sich im letzten Abschnitt genau unter dem Klettersteig befindet und so erhöhtem Steinschlagrisiko ausgesetzt ist.

Von der Lunellihütte 1.568m

510 Hm – 1,5 Stunden

Von der Hütte steigt man über den Weg 171 oder alternativ über den breiten Fahrweg 155 zur Forcella Plan della Biscia (1.942m) auf. Nun folgt man dem breiten Fahrweg aus dem Krieg nach oben. Einige hundert Meter nach einer markanten Kehre, zweigten bei einem Hinweisschild (geplant) und bei einem Steinmann Steigspuren nach links ab (2.010m), die zum Einstieg führen. Dieser Steig ist noch nicht gut ausgetreten, aber mit roten Punkten markiert. Es empfiehlt sich den Kletterhelm frühzeitig anzuziehen, da man sich im letzten Abschnitt genau unter dem Klettersteig befindet und so erhöhtem Steinschlagrisiko ausgesetzt ist.

Routenbeschreibung

2,5 Stunden – Level C/D

Der Einstieg befindet sich in einer kleinen Schuttrinne in welcher das Stahlseil beginnt. Der Steig startet gleich anspruchsvoll (D) und folgt dann in recht homogener Schwierigkeit einem steilen Felspfeiler (C/D).

Nach dem ersten schwierigen Drittel geht’s es in einfacherem Gelände (A/B) weiter, bis man nach einer Querung (C) und einer Steilstufe (C/D) den Grat des Arzalpenturms erreicht.

Über den Grat gelangt man in eine kleine Scharte neben dem eigentlichen Gipfel des Arzalpenturms. Hier gibt es eine Einbahnregelung. Der eigentliche Gipfel des Turms kann nur mit einer zusätzlichen Variante erreicht werden. Man steigt von der Scharte entlang des Stahlseils Süden abwärts (C). Bald erreicht man eine Abzweigung mit der Variante. Wer möchte kann über diese den Gipfel des Arzalpenturms erklettern (C/D) und gelangt in einer Runde wieder bis zu diesem Punkt. Von der Abzweigung folgt man dem Steig nach unten bis in eine Scharte (C) von welcher auf der gegenüberliegenden Seite über das Stahlseil auf das Plateau des Arzalpenkopfs aufsteigt (C).

 

Mehr anzeigen
Arzalpenkopf
schließen

Hotels in der Nähe

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Laurin
Toblach - Drei Zinnen - Dolomiten

Das Hotel Laurin im Herzen der Dolomiten bietet alles für Ihren Wohlfühl-Urlaub. Angefangen bei der liebevollen Gästebetreuung durch Familie Kiebacher über die gemütlichen Zimmer, Suiten und…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Alpenwellnesshotel St. Veit
Sexten - Drei Zinnen - Dolomiten

Das Alpenwellnesshotel St. Veit in Sexten zählt zu den ersten Wellnesshotels in Südtirol und verspricht einen Urlaub im Zeichen von Wohlbefinden und Genuss. Mitten im Sextner Tal und umgeben…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Moritz
Toblach - Drei Zinnen - Dolomiten

Gemütlichkeit, Freundlichkeit und Herzlichkeit stehen im 3-Sterne-Hotel Moritz in der Dolomitenregion Drei Zinnen an erster Stelle. Das Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für alle…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Rainer
Sexten - Drei Zinnen - Dolomiten
S

Es gibt doch nichts Schöneres, als einen Tag voller Spiel und Spaß zu verbringen, frische Bergluft einzuatmen und freudige Momente mit den Lieben zu erleben. Im Family Resort Rainer in Sexte…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Royal
Sexten - Drei Zinnen - Dolomiten
S

Im Herzen des Dolomitendorfs Sexten liegt das Hotel Royal – eine familiengeführte Ruheoase für alle, die vom Alltag ausbrechen möchten.

Im Hotel wird besonderes Augenmerk auf bewussten und na…