Die Alpenpässe in und um Südtirol
Zurück

Freizeittipps | Alpenpässe

Die Alpenpässe in und um Südtirol

Sind Sie bereit für einen Panorama-Ausflug?

Sie fahren die gewundenen Bergstraßen hoch, genießen unterwegs schon ein spektakuläres Panorama auf die umliegenden Gebirgsgruppen, klettern immer höher hinauf – bis Sie die Passhöhe erreichen und einen 360-Grad-Blick genießen. Südtirol hat einige fantastische und bekannte Alpenpässe zu bieten, zum Beispiel den Staller Sattel zwischen dem Antholzertal in Südtirol und dem Defereggental in Osttirol, das Würzjoch, auf dem der jährliche Hexentanz stattfindet, oder das Stilfser Joch, auf das satte 48 Kehren führen. Hier scheint die Zeit stillzustehen, und was zählt, ist nur die beeindruckende Aussicht. Viele weitere Pässe, wie der San Pellegrinopass, der Rollepass oder der Karerpass, dienen zudem als Ausgangspunkt traumhafter Wanderungen. Die berühmte Sellarunde führt über vier der Dolomitenpässe, und zwar über das Grödner Joch, den Campolongo-Pass, das Pordoijoch und das Sellajoch. Sie sehen also, in Südtirol erwarten Sie das ganze Jahr über zahlreiche Aktivmöglichkeiten in luftiger Höhe und vor traumhafter Kulisse – was will man mehr?

Mehr anzeigen
schließen

Alpenpässe in und um Südtirol

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Die Alpenpässe in und um Südtirol
Furkelpass
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Die Alpenpässe in und um Südtirol
Staller Sattel
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Die Alpenpässe in und um Südtirol
Rollepass
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Die Alpenpässe in und um Südtirol
Stilfser Joch
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Die Alpenpässe in und um Südtirol
Timmelsjoch
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Die Alpenpässe in und um Südtirol
Valparolapass
von
Weitere anzeigen
Auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Newsletteranmeldung

Newsletter abonnieren

Auf dem Laufenden bleiben
schließen