wandern durch Kastanienhainen und Narzissen
Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

Aktivitäten | Meran & Umgebung - Südtirols Süden

Narzissenmeer in Freiberg

Level

Leicht

Dauer

2 h 53 min

Strecke

7,41 km

Max. Höhe

643 m

Aufstieg

396 m

Abstieg

401 m

Wir haben genug vom Winter! Die Berge sind noch in ein winterliches Kleid gehüllt, und im Tal sieht man die Blüte. Wir begeben uns an die Sonnenhänge, um die ersten Sonnentage zu genießen. Wir fahren nach Burgstall bis zur Pfarrkirche, wo wir bestens parken können, um gleich oberhalbi n den Graf-Volkmar-Weg einzusteigen. Wir gehen hier links in die Meraner Waalrunde. Der Weg führt dem Waldrand entlang, vorbei am Weidenkeller und einem kleinen Wasserfall, bis wir nach ca. 30 Minuten den Weg rechts (Markierung Mitterwalder – Hecher) hinaufsteigen. Den „Mitterwalder“ erreichen wir nach einer weiteren halben Stunde. Dieser Buschenschank bietet neben kleinen Gerichten auch den einzigen privaten botanischen Garten und einen interessanten Rundgang um den Sinicher Kopf, welcher um die Jahrhundertwende Treffpunkt für  viele Archäologen war um diesen zu erkunden.

Wir gehen dann der Teerstraße folgend weiter hinauf Richtung Hecherhof, welchen wir nach einer weiteren halben Stunde erreichen. Dies ist der höchste Punkt unserer Wanderung. Über die Terrasse verlassen wir den Buschenschank und wandern Richtung Koflerhof weiter. Auf der Teerstraße wandern wir weiter zur Abzweigung zum Wieslerhof.

50.000 NARZISSEN

Vor dem Wieslerhof treffen wir zuerst auf unser Frühlingshighlight: das Narzissenmeer beim „Heideregger“. Hans Laimer vom Heidereggerhof zählt eigentlich zu den Kastanienfachmännern in Südtirol. Erzüchtet nicht nur Edelkastanien, nein – er hat auch einen interessanten Kastanienhain. Unter den Kastanienbäumen hat der findige Landwirt in den vergangenen Jahren fast 50.000 Narzissen gesetzt. Dieses botanische Schauspiel ist einzigartig in Südtirol und kann nur wenige Wochen bestaunt werden. Nach dem Heideregger kommen wir gleich zum Wieslerhof. Auch dieser ist Ziel vieler kulinarischer Sommerausflügler. Jetzt geht es durch Wiesen und Wälder hinunter ins Tal, bis wir nach etwa 45 Minuten wieder auf den Graf-Volkmar-Weg einbiegen. Hier geht es rechts wieder zurück zum Ausgangspunkt, der Pfarrkirche hl. Kreuz in Burgstall.

Mehr anzeigen
wandern durch Kastanienhainen und Narzissen
schließen

Hotels in der Nähe

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Hirzer
Saltaus - Meran & Umgebung
S

Freuen Sie sich auf einen Urlaub im Herzen Südtirols, am Eingang zum sonnigen Passeiertal. Unweit der Kurstadt Meran erwartet Sie das familiengeführte Hotel Hirzer mit großzügig…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Schenna Resort
Schenna - Meran & Umgebung
S

Zwischen Bergen und Palmen im Meraner Land präsentiert sich das Schenna Resort seinen Gästen als Kraftort für das Leben und Oase zum Wohlfühlen. Ganz nach dem Motto „Aller guten Dinge sind…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Kiendl
Schenna - Meran & Umgebung
S

Mitten in den Apfelgärten ist das Hotel Kiendl ein erholsames Urlaubsdomizil mit traumhaftem Ausblick. Im familiär geführten Betrieb wird viel Wert auf die individuelle und persönliche…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Golserhof
Dorf Tirol - Meran & Umgebung
S

Das Hotel Golserhof in Dorf Tirol ist in jederlei Hinsicht der ideale Rückzugsort zum Wohlfühlen und Entspannen. Als kleinstes Vier-Sterne-Superior-Hotel im Meraner Land garantiert es nicht…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Alpenhof
St. Walburg im Ultental - Meran & Umgebung
S

Umgeben von grünen Almen, der beeindruckenden Kulisse des Ortlermassivs und vielen idyllischen Bergbauernhöfen befindet sich das Genießerhotel Alpenhof im ursprünglichen Ultental. Die…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Zirmerhof & Residence
Riffian - Meran & Umgebung
S

In Riffian bei Meran erwartet Sie ein einzigartiges Wanderhotel: der Zirmerhof Hotel & Residence. In sonnenverwöhnter Panoramalage bietet das Hotel familiäre Atmosphäre, ein vielseitiges…

Weitere Aktivitäten

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Blick von der Kante ins Unterland
Rundwanderung im Unterland: Auf zum Sitzkofel
Südtirols Süden
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Rauhjochspitz
Bergtour zum Rauhjochspitz (2.926 m)
Meran & Umgebung
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hinzlweg, wandern, Nörderberg
Hinzlweg in Tabland
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Kalterer Höhenweg
Kalterer Höhenweg
Südtirols Süden
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Herrlicher Blick in den Vinschgau
Von St. Martin am Kofel nach Karthaus
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Aschbach
Alpine Kneipp Wanderung Aschbach/Algund
Meran & Umgebung
von