Gedenkstein
Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

Aktivitäten | Vinschgau

Ortlerumrundung mit Cevedalebesteigung Tag 2

Level

Schwer

Dauer

9 h

Strecke

22,39 km

Max. Höhe

3 124 m

Aufstieg

1453 m

Abstieg

1432 m

2. Tag beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück und Start von der Tabarettahütte hinab zur Langensteinhütte den Weg 4 a folgend, wo wir in einer Stunde dort sind. Bei der Langensteinhütte begehen wir den Morosiniweg Steig nr. 3 weiter zur Hintergrathütte, welche wir nach weiteren 90 Minuten erreichen. Diese Hütte ist der Ausgangspunkt für die besseren Ortlerbesteiger, welche den Weg auf den Hintergrat schaffen, haben all unsere Hochachtung für ihre alpine Leistung. Hier startet der Gletscherweg welcher unterhalb des Ortlers und der mächtigen Königspitze durchgeht. Oben lachen die Gletschermassen und unten versteckt sich der Gletscher unter viel Gestein und Geröll, was hier dauern herunterrutscht. Wir brauchen keine Angst zu haben, auch wenn die Urzeiteisgebilde bedrohlich von oben grüßen. Der Weg ist gut begehbar, aber mit viel Gestein gesäht. Wir wandern durch Moränengräben, Gletscherbächlein und Gesteinsplatten weiter. Die Markierungen sind hier meist mit Stangen sichtbar und die Orientierung ist oft nicht so leicht. Bei guter Sicht kein Problem, bei Nebel, wird die Sache schon abenteuerlich. Nach weiteren 2,5 Stunden erreichen wir dann die Schaubachhütte und steigen den Weg nr. 151 hinauf zur Madritschhütte und dem Madritschjoch hinauf, was heute unserer höchster Punkt ist. Nun folgen wir dem Weg nr. 151 das Madritschtal hinunter bis zur viel besuchten Zufallhütte. Unser Endziel heute ist aber die Martellerhütte, welche wir in 90 Minuten erschöpft erreichen. Von der Zufallhütte gehen wir zuerst den Weg nr. 150 hinauf bis wir links bei dem Steindamm den Weg nr. 103 nehmen und unsere letzten Reserven für heute aufbringen hinauf zu kommen. Hier angekommen haben wir einen guten Blick auf unser morgiges Tagesziel dem Zufallgletscher mit der gleichnamigen Spitze. Nach der abendlichen Stärkung gehen wir alsbald in unser Bettenlager um dann fit für unsere morgige Königsetappe zu sein.

Mehr anzeigen
Gedenkstein
schließen

Hotels in der Nähe

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Erlebnishotel Engel
Erlebnishotel Engel
Schluderns - Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Kastellatz
Hotel Kastellatz
Mals - Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel & Chalets Edelweiss
Hotel & Chalets Edelweiss
Vernagt am See - Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Langtaufererhof
Hotel Langtaufererhof
Graun im Vinschgau - Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Das Moriggl
Das Moriggl
Burgeis - Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Anigglhof
Hotel Anigglhof
Mals - Vinschgau

Weitere Aktivitäten

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Blick auf den Reschensee
Von der Haider Alm nach Schöneben
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Partschinser Wasserfall
Partschinser Wasserfall ab Algund
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Schnalser Waal
Schnalser und Stabner Waalweg
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Badlweg St. Pankraz
Badlweg St. Pankraz
Meran & Umgebung
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Marlinger Höhenweg | Aussicht auf Meran und Umgebung in Südtirol
Marlinger Höhenweg ab Algund/Töll
Meran & Umgebung
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Kaserfeld Alm
Wanderung zur Kaserfeld Alm
Meran & Umgebung
von
Auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Newsletteranmeldung

Newsletter abonnieren

Auf dem Laufenden bleiben
schließen