Rund um die Etsch – auf spannenden Motorradtouren Südtirol entdecken

Mit seinen reizvollen Bergstraßen und Pässen bietet Südtirol ideale Voraussetzungen für spannende Motorradtouren. Eine davon führt von Trient aus rund um die Etsch, den mit 415 Kilometern zweitlängsten Fluss Italiens, und eignet sich hervorragend dafür, während des Motorradurlaubs Südtirol in seiner ganzen Schönheit kennenzulernen.

Motorradtouren in Südtirol – atemberaubende Landschaften und kurvenreiche Bergstraßen

Rund um die Etsch

Von Trient geht es zunächst in Richtung Valsugana und weiter entlang der Weinberge des Valle di Cembra, vorbei am Stramentizzo-See bis nach Castello di Fiemme. Anschließend führt die Tour über den San-Lugano-Pass zur berühmten Südtiroler Weinstraße. Auf diese folgt der namhafte Mendelpass, von dem aus die Fahrt durch das Val di Non in Richtung Castelfondo weiterführt. Über zahlreiche kleine Ortschaften geht es nach Cagnò und über die Brücke des Lago di Santa Giustina, die einen wunderbaren Ausblick auf den See und das Umland bietet. Zum Abschluss des Motorradurlaubs in Südtirol führt die Tour durch die Rotaliana-Ebene zurück nach Trient.

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK