Menü

Winter in Südtirol: Entdecken Sie ein Paradies!

Der Winter in Südtirol hat viele Facetten. Abseits der aufregenden Skigebiete lässt sich die verschneite Landschaft auch ruhigen Fußes und in aller Stille entdecken. Klare Bergluft in den Lungen, ein herrliches Panorama vor Augen und die Strahlen der Bergsonne im Gesicht – Momente wie diese bleiben einfach unvergessen. Wer sie selbst erleben durfte, wird verstehen, warum der Winter in Südtirol für viele die allerschönste Jahreszeit ist!

Nach dem Ausflug in die unberührte Natur sollten Sie natürlich auch alle Vorzüge genießen, die Ihr Wellnesshotel in Südtirol zu bieten hat. Zurück im Hotel schließen Sie das unvergleichliche Wohlfühlerlebnis am besten mit einem intensiven Saunagang ab. In der Wärme stellen sich eine wohlige Ruhe und eine angenehme Müdigkeit ein. Außerdem beugt das Wellnesserlebnis starkem Muskelkater vor, denn nun entspannen Sie all die Muskeln, die Sie beim Wandern ausgiebig beansprucht haben. Diese Entspannung tut gut, denn am nächsten Tag warten im Winter in Südtirol schon wieder neue Entdeckungen. Wer in Südtirol seinen Winterurlaub verbringt, dem stehen die schönsten Schneeschuhwandertouren bevor.

Einige Hotels in Südtirol bieten Schneeschuhwanderern einen besonderen Service: Sie verleihen die passende Ausrüstung und geben Tipps bei der Tourenplanung. Mit gutem Kartenmaterial und den nötigen Sicherheitshinweisen ausgestattet kann das Abenteuer im Schnee beginnen. Winter in Südtirol: einfach magisch!

Weiterlesen

Unsere Hotels für Ihren Winterurlaub

Spannende Winterwanderungen fernab der Menschenmassen

Beim Winterwandern gibt es nur Sie und die Natur. Um Sie herum ragen mächtige, schneebedeckte Nadelbäume empor, in der Ferne erkennen Sie die imposanten Gipfel der umliegenden Berge. Sie hören nur das Knirschen des Schnees unter Ihren Schuhen und Ihren gleichmäßigen Atem. Die Wintersonne wärmt Ihr Gesicht und streicht über die von der Kälte rosigen Wangen. Plötzlich sehen Sie eine Bewegung aus dem Augenwinkel und entdecken ein Reh, das in einiger Entfernung durch die Wälder streift. Klingt das nicht nach einem traumhaften Wintertag? In Südtirol wird dieser Traum Wirklichkeit, hier erwartet Sie nämlich ein wahres Winter- und Schneeschuhwanderparadies.

Sie können es kaum mehr erwarten, sich endlich die Schneeschuhe umzuschnallen und loszugehen? Verständlich. Hier präsentieren wir Ihnen 5 spektakuläre Winter- und Schneeschuhwanderungen, die Sie von den Wollsocken hauen werden.

 

 

Weiterlesen

Unsere Wandertipps für Ihren Winter in Südtirol

Schneeschuhwandern durch unberührte Landschaft

Beim Schneeschuhwandern geht es um Naturgenuss, Muße und Entspannung. Südtirol hat zahlreiche gut beschilderte Winterwanderwege zu bieten, die ganz ohne technische Hilfsmittel bestritten werden können. Vom genüsslichen Winterspaziergang bis hin zur Skihütten-Tagestour ist alles dabei. Sie werden sehen: Tief verschneite Wälder, sonnige Hänge und die einsame Stille ziehen Sie sofort in ihren Bann. Schneeschuhwandern bringt Sie im Winterurlaub in Südtirol ganz nah an die Natur und ganz zu sich selbst.

Abseits der Pisten geht es durch unberührtes Gelände und über glitzernde Schneeflächen. Auch kleinere Gipfel sind kein Problem. Der Winter in Südtirol steht vor allem im Zeichen der Entspannung, darum gilt: Beim Schneeschuhwandern muss sich niemand etwas beweisen. Das Motto „Höher, schneller, weiter" ist hier fehl am Platz. Schneeschuhwandern ist ein Wintersport für Genießer.

Schneeschuhwandern heißt: Tierspuren im Schnee beobachten, die absolute Stille auf sich wirken lassen und die Wintersonne genießen. Auf leisen Sohlen geht es im Winter in Südtirol durch die allerschönsten Schneelandschaften.

Weiterlesen

Bewerten Sie unsere Seite

Bewertungen: 4.0 von 5. 3394 Stimme(n).