Die Panoramatour in Ratschings

Ratschings-Panoramatour

Im besonderen Ferienort Ratschings gibt es Unmengen von Kultur- und Naturschätzen zu erkunden, so z. B. den Schneeberg, wo noch im letzten Jahrhundert Silber gefunden wurde. Die kilometerlangen Stollen, die heute noch bei geführten Touren bestaunt werden können, verschaffen allen Besuchern einen Einblick in den Bergbaualltag. Des Weiteren ist die Gilfenklamm einen Besuch wert. Entlang atemberaubender Wasserfälle spaziert man über schwindelerregende Hängebrücken und genießt die Natur.

Wer die umliegenden Dreitausender nicht zu Fuß erkunden möchte, der kann dies natürlich auch auf dem Mountainbike tun. Dafür empfehlen wir Ihnen die Ratschingser Panoramatour. Zuerst geht es taleinwärts und über verschiedene Forstwege zur Wasserfaller Alm. Genießen Sie auf den Höhenwegen die nahezu unberührte Natur und begeistern Sie sich im Frühjahr, wenn die Blumenpracht erwacht, für die sattgrünen Almwiesen.

Länge: 20,8 km, ca. 3 Stunden

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Unsere Hotels in der Umgebung

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK