Der Fröhlichsturm in Mals
Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

Kultur | Vinschgau

Der Fröhlichsturm in Mals:

Geschichtsträchtig und aussichtsreich

Der Fröhlichsturm gehörte einst zu einer aus dem 12. Jahrhundert datierenden Burg in Mals, die von den Herren von Mals erbaut wurde – daher stammt auch ihr ursprünglicher Name: Malsburg. Das ehemalige Wohngebäude ist heute nur mehr als Ruine erhalten. Der Turm ist 33,5 Meter hoch und weist einen Umfang von ebenfalls 33 Metern auf, und über eine Holztreppe mit 164 Stufen im Inneren gelangen Sie auf die Aussichtsplattform hoch über Mals und dem Obervinschgau. Ab dem 14. Jahrhundert diente die Burg dem Churer Bischof als Gerichtssitz. Der Name der Burg (und somit des erhaltenen Turms) stammt von den Herren von Fröhlich, in deren Besitz sie anschließend überging. Der Legende nach wurden die Steine der Burg abgetragen, um damit im 19. Jahrhundert die Pfarrkirche zu erweitern. Eine Reihe von kleinen Maueröffnungen auf halber Turmhöhe lässt heute noch erahnen, dass einst ein Wehrgang um den Bergfried führte.

Heute ist die Burgruine im Privatbesitz eines Malser Bauern und Müller. 2002 wurde sie dank dem Verein „Freunde der Fröhlichsburg“ restauriert und der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. 2006 wurde auf der Aussichtsplattform des Turms die bronzene Betrachterfigur vom Künstler Gert Gschwendtner installiert und kann dort heute bewundert werden.

Wenn Sie nach diesem panoramareichen Besuch noch Lust auf das besondere Mittelalter-Feeling haben, empfehlen wir Ihnen einen Abstecher zur Fürstenburg in Burgeis, die nur 10 Autominuten entfernt liegt.

Mehr anzeigen
schließen

Weitere Schlösser

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Der Fröhlichsturm in Mals
Schloss Hochnaturns
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Der Fröhlichsturm in Mals
Fürstenburg
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Der Fröhlichsturm in Mals
Schloss Goldrain
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Der Fröhlichsturm in Mals
Schloss Kastelbell
Vinschgau
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Der Fröhlichsturm in Mals
Churburg in Schluderns
Vinschgau
von

Kultur in Südtirol

Der Fröhlichsturm in Mals
Museen
Der Fröhlichsturm in Mals
Schlösser
Der Fröhlichsturm in Mals
Sehenswürdigkeiten
Der Fröhlichsturm in Mals
Traditionen
von

Hotels in der Nähe

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Erlebnishotel Engel
Schluderns - Vinschgau

Hier wird Ihr Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis! Das traditionsreiche Vier-Sterne-Erlebnishotel Engel befindet sich im Zentrum von Schluderns im sonnigen Vinschgau. Im Sommer ist das Hotel…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel & Chalets Edelweiss
Vernagt am See - Vinschgau

Ihr Logenplatz an der Sonne. Auf 1 700 Metern Höhe und mit Blick auf den smaragdgrünen Vernagt-Stausee liegt das Hotel & Chalets Edelweiss ****. Sie wünschen sich einen bodenständigen Urlaub…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Anigglhof
Mals - Vinschgau

In der Nähe von Mals liegt am Talschluss das idyllische Dörfchen Schlinig und mittendrin der historische Anigglhof. Mit einem großen Herz für Tradition sowie mit Leidenschaft und…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Kastellatz
Mals - Vinschgau

Den idealen Mix aus Aktiv- und Erholungsurlaub finden Sie im Vinschgau. Das Drei-Sterne-Superior-Hotel Kastellatz befindet sich in Prämajur am Fuß des Erlebnisbergs Watles und ist der ideale…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Hotel Ortlerspitz
St. Valentin auf der Haide - Vinschgau
S

Inmitten der malerischen Kulisse des Seeplateaus am Reschenpass, in der idyllischen Ortschaft St. Valentin auf der Haide, liegt das Hotel Ortlerspitz. In diesem charmanten Urlaubzuhause…

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Das Moriggl
Burgeis - Vinschgau

Als kleines Aparthotel im Vinschgau sind wir die perfekte Adresse für alle Wanderer, Biker und Aktivurlauber! Bei uns können Sie sich nicht nur nach Belieben austoben und die fantastische…