Die Spronser Seen
Zum Planer hinzufügen
Zurück

Freizeittipps | Meran & Umgebung

Die Spronser Seen

Die größte Seenplatte der Hochalpen

Die nahe beieinander liegenden Spronser Seen liegen auf einer Höhe zwischen 2 120 und 2 590 Metern im Herzen des Naturpark Texelgruppe. Insgesamt bewundern Sie hier zehn kristallklare und türkisfarbene Seen, die größten davon sind der Langsee und der Grünsee. Sie sind durch zahlreiche Wanderwege zugänglich, die nur einen geringen Anstieg aufweisen, sodass die Wanderung familientauglich ist. Unterwegs kommen Sie an der Oberkaser Alm vorbei, die Sie mit köstlichen Südtiroler Gaumenfreuden verwöhnt.

Die Spronser Seen sind zumeist nur durch schmale Landübergänge voneinander getrennt, deren vielfältige Vegetation die Wanderung von einem See zum anderen zu einem eindrucksvollen Erlebnis macht. Flora und Fauna sind gleichermaßen einzigartig und entfalten sich vor allem im Sommer in voller Pracht. Besonders sehenswert sind die sanften Schneehügel, die sich noch im Sommer am Ufer der Seen tummeln können. Aus einer Gletscherbewegung entstanden, sind die Spronser Seen heute ein Publikumsmagnet, der zu einer erfrischenden Höhentour einlädt. Sie möchten diese Seenplatte von oben betrachten? Dann sollten Sie von den Spronser Seen weiter über die Hochgangscharte zur Spronser Rötelspitze auf 2 625 Metern aufsteigen.

Von Partschins aus erreichen Sie die Spronser Seen über den Meraner Höhenweg, ein 110 Kilometer langer Rundweg um die gesamte Texelgruppe.

Mehr anzeigen
schließen

Natur in Südtirol

Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Die Spronser Seen
Toblacher See
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Die Spronser Seen
Zufrittsee
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Die Spronser Seen
Eisbruggsee
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Die Spronser Seen
Lech del Dragon
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Die Spronser Seen
Lagazuoisee
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Die Spronser Seen
Völser Weiher
von
Auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Newsletteranmeldung

Newsletter abonnieren

Auf dem Laufenden bleiben
schließen