Vom Hochgangjoch auf die Rötelspitze
Zum Planer hinzufügen
Zurück

Freizeittipps | Meran & Umgebung

Die Spronser Rötelspitze von Algund aus besteigen

Schwindelfrei und trittsicher in herrliche Höhen wandern

Wer sich im Meraner Land von Algund aus auf den Weg in bergigen Höhen machen möchte, trittsicher und schwindelfrei ist, dem sei die Wanderung auf die Spronser Rötelspitze ans Wanderherz gelegt. Die Nachbarberge Mutspitze und Tschigat flankieren die Rötelspitze und belohnen den Aufstieg mit einer wunderbaren Aussicht über den Meraner Talkessel.

Auf dem Weg nach oben passieren die Wanderer die größte hochalpine Gewässerplatte Südtirols, die Spronser Seen, die aus etwa acht Seen bestehen und in dem sich so mancher Fisch im kalten Bergwasser tummelt. Einen wunderschönen Aus- und Überblick über diese Seenlandschaft erleben Sie vom Gipfel der Rötelspitze aus.

Von der Leiteralm aus führt der Weg bis zur Hochgang Schutzhütte und dann über den Pfad Nr. 7 bis zur Hochgangscharte hinauf. Der Aufstieg zum Gipfel ist ab hier wirklich nur für trittsichere und schwindelfreie Wanderer zu empfehlen. Der Rückweg verläuft auf derselben Strecke wie der Hinweg.

Bei der Rückkehr ins Hotel empfehlen wir eine entspannende Wellnessbehandlung für die müden Muskeln – am besten in Ihrem wunderbaren Wellnesshotel in Südtirol.

Ausgangspunkt: Vellau Talstation Korblift 
Strecke: 11 Kilometer
Höhenmeter: 1020 Höhenmeter
Gehzeit:  etwa 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: schwer

Mehr anzeigen
schließen

Natur in Südtirol

Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Vom Hochgangjoch auf die Rötelspitze
Königsspitze
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Vom Hochgangjoch auf die Rötelspitze
Zufrittspitze
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Vom Hochgangjoch auf die Rötelspitze
Rosengarten
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Vom Hochgangjoch auf die Rötelspitze
Tschigat
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Vom Hochgangjoch auf die Rötelspitze
Langkofel
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Vom Hochgangjoch auf die Rötelspitze
Peitlerkofel
von
Auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Newsletteranmeldung

Newsletter abonnieren

Auf dem Laufenden bleiben
schließen