Wandern im Meraner Land
Zur Merkliste hinzufügen
Zurück

Freizeittipps | Meran & Umgebung

Der Tschigot – ein Dreitausender?

Aussichtsberg in der Texelgruppe bei Meran

Ob er nun 2 998 oder genau 3 000 Meter hoch ist, darüber gibt es unterschiedliche Quellenangaben. Fest steht: der Tschigat ist einer der schönsten Aussichtsberge in Meran und Umgebung. 1893 erstbestiegen, zieht der Tschigat bis heute Wanderfreunde aus Nah und Fern an.

Die Leiteralm ist Ausgangspunkt für die Tour. Bis hierher gelangen Sie entweder von Algund aus mit dem Sessellift oder mit dem Gondellift von Vellau aus. Bis zum Hochgang führt die Wanderung auf etwa 2 450 Meter; ab hier beginnt die Kletterpartie durch teilweise gesicherte Felsrinnen bis hinauf zum Ostgrat und anschließend zum Gipfel.

Wer den Gipfel der prächtigen Felspyramide erreicht hat, genießt einen grandiosen Ausblick über Meran bis zu den Ausläufern des Ortlers.

Aufgrund der Kletterpartien im ausgesetzten Gelände sind Klettererfahrung und Trittsicherheit unbedingt erforderlich.

Nach der Rückkehr ins Tal verbringen Sie am besten ein paar gemütliche Stunden am Pool Ihres Wellnesshotels in Südtirol oder tauchen in Ihrem Hotel am See ins kühle Nass.

Ausgangspunkt: Leiteralm (mit dem Korblift ab Vellau erreichbar)
Strecke: 16 Kilometer
Höhenmeter: 1 440 Höhenmeter
Gehzeit:  etwa 9 Stunden
Schwierigkeitsgrad: schwer

Mehr anzeigen
schließen

Natur in Südtirol

Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Wandern im Meraner Land
Ifinger
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Wandern im Meraner Land
Spronser Rötelspitze
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Wandern im Meraner Land
Zielspitze
Zur Merkliste hinzufügen
Von Merkliste entfernen
Wandern im Meraner Land
Mutspitze
von
Auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Newsletteranmeldung

Newsletter abonnieren

Auf dem Laufenden bleiben
schließen