Skigebiet Ortler Skiarena: 15 sichere Gebiete

Die Ortler Skiarena ist noch nicht so sehr bekannt wie andere Wintersportregionen Südtirols, aber sie hat es in sich. Es gibt hier 15 schneesichere Skigebiete, viele Gäste verbringen in der Ortler Skiarena ihren Winterurlaub der Extraklasse. Insgesamt 300 präparierte Pisten warten auf die begeisterten Wintersportler, außerdem gibt es Rodelbahnen, Halfpipes, Langlaufstrecken, einmalige Bergtouren und Schneeschuhwanderungen. Außerdem ist die Landschaft in diesem Skigebiet traumhaft schön.

Abwechslung im Skigebiet Ortler Skiarena

Skigebiet Ortler Skiarena

Erleben Sie Trafoi am Ortler, wo insbesondere die Familienfreundlichkeit großgeschrieben wird. Neben dem unendlichen Pistenspaß genießen Sie einen einmaligen Panoramablick hin zum Ortler und den Bergen ringsum. Weitere prächtige Skigebiete sind Schöneben und Pfelders, an denen die Wintersportler besonders die sonnenverwöhnte Lage und die ruhige Atmosphäre abseits von touristischen Ballungszentren schätzen. Noch gelten die Orte als Geheimtipp, das könnte sich aber bald ändern. Das Skigebiet Watles punktet mit breiten Pisten und einer tollen Talabfahrt durch den verschneiten Fichtenwald.

Skigebiet Ortler Skiarena: Wintersport-Highlights in Südtirol

Auf einem Hochplateau oberhalb der Kurstadt Meran liegt das moderne Skigebiet Meran 2000, die Talabfahrten sind hier sehr sonnig durch die besondere geografische Lage. Im Norden von Südtirol, bei Sterzing im Wipptal, liegt das Skigebiet Rosskopf. Da jedes dieser Skigebiete der Ortler Skiarena seine eigenen Vorzüge und Reize hat, finden Sie hier unbegrenzte Möglichkeiten für Ihren Sporturlaub, aber auch zum Genießen und Relaxen.

Unsere Hoteltipps in der Nähe

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK