In einem wunderschönen Hundehotel in Südtirol den Urlaub genießen

Wenn Sie einen Urlaub planen, dann möchten Sie die schönste Zeit des Jahres sicherlich mit Ihren Liebsten verbringen. Dazu gehören natürlich auch Ihre Hunde. Warum entscheiden Sie sich nicht für einen Urlaub in Südtirol und verbringen die erholsamen Tage in einem Hundehotel in Südtirol. Sie müssen Ihren geliebten Vierbeiner während der Urlaubszeit längst nicht mehr in einer Pension abgeben, denn in vielen Hotels in Südtirol sind Hunde herzlich willkommen. Ja sogar noch viel mehr, denn in einem Hundehotel in Südtirol sind sogar die Details auf die Vorlieben der Hunde ausgerichtet. Das Personal ist unglaublich tierlieb und Ihr Hund wird viele Artgenossen treffen. Damit ist ein abwechslungsreiches Programm im Hundehotel in Südtirol garantiert und auch Frauchen und Herrchen kommen nicht zu kurz.

Unsere Hoteltipps für Ihren Urlaub mit Hund in Südtirol

Die optimale Versorgung für Ihren Hund

In Südtirol ist man sehr hundelieb und diese Gastfreundschaft werden Sie schnell zu schätzen wissen. So ist es hier selbstverständlich, dass Ihr Hund auch das Urlaubsvergnügen mit Ihnen teilt. Besonders die hundefreundliche Ausstattung eines Hundehotels in Südtirol kommt bei den Vierbeinern gut an und in den geräumigen Zimmern finden alle Familienmitglieder Platz. Sollte Ihr Hund während des Aufenthalts einmal krank werden, dann erhalten Sie umgehend Informationen über die Tierärzte der Region. Um die Verpflegung müssen Sie sich auch keine Gedanken machen. Sie nehmen einfach den Fressnapf Ihres Hundes mit und schon fühlt sich der Vierbeiner wie daheim. Ein Hundehotel in Südtirol kennt eben keine Grenzen.

Wandern mit Hund im Sommer
mehr
Wandern mit Hund im Winter
mehr

Ihrem Urlaub mit Hund in Südtirol steht nichts im Weg!

Sie möchten Ihren Urlaub mit Hund in Südtirol verbringen? Sie möchten ihn in keine Tierpension geben und die schönste Zeit des Jahres nicht ohne ihn verbringen, da er schließlich zur Familie gehört? Dann ist Südtirol das ideale Reiseziel für Sie. Denn besonders in dieser Region Italiens ist ein Urlaub mit Hund überhaupt kein Problem. Melden Sie Ihren Vierbeiner bei der Urlaubsbuchung an und Ihrem gemeinsamen Urlaub in Südtirol steht nichts im Weg! 

Angebote für einen Urlaub mit Hund

Hier finden Sie unsere Angebote für einen Urlaub mit Hund
mehr

Wo Sie Ihren Urlaub mit Hund in Südtirol verbringen können

Die Südtiroler mögen Hunde genauso gerne wie Sie. Deshalb ist es mittlerweile gar kein Problem mehr, dass Ihr treuer Begleiter auch der schönsten Zeit des Jahres beiwohnt: Ihrem Urlaub! Viele Hotels in Südtirol heißen Ihren Weggefährten herzlich willkommen. Diese Hundehotels haben viele weitere Vorteile: Ihr wohlerzogener Wau-Wau, egal ob groß oder klein, wird einige neue Bekanntschaften schließen. Das Personal ist den Umgang mit Hunden gewohnt und sehr tierlieb. Zusätzlich sind die Hotels und Pensionen speziell auf Ihren Urlaub mit Hund ausgerichtet. Eine hundefreundliche Ausstattung, geräumige Zimmer und vieles mehr warten vor Ort, im Hundehotel in Südtirol, auf Sie. Auch müssen Sie sich keine Gedanken über die Verpflegung oder Tierärzte machen. Nehmen Sie einfach den Fressnapf und die Lieblingsdecke Ihres Hundes mit in den Urlaub. Zudem erhalten Sie in Ihrem Hotel in Südtirol Informationen über ansässige Tierärzte oder Tiergeschäfte in der Nähe und müssen bei Bedarf nicht lange suchen. 

Wie Sie Ihren Urlaub mit Hund in Südtirol verbringen können

Keine andere Region auser Südtirol bietet Ihrem Hund mehr und ist bei Hundebesitzern beliebter. Lassen Sie Ihren Vierbeiner auf den weitläufigen Bergwiesen tollen, Sie auf den zahlreichen Bergwanderwegen begleiten oder im Wald bei frischer Luft und viel Bewegungsfreiheit austoben. Die über 900 Bergalmen laden zum Verschnaufen ein, sowohl für Sie als auch für Ihren Hund. Inspiration für weitere Aktivitäten im Wanderurlaub in Südtirol finden Sie in Ihrem Hundehotel in Südtirol. Und so haben nicht nur Sie einen grandiosen Urlaub mit Hund in Südtirol, sondern auch Ihr Hund kommt nicht zu kurz. 

Wann Sie Ihren Urlaub mit Hund in Südtirol verbringen können

Jederzeit! Zwar können die Temperaturen im Sommer bei strahlenden 30 Grad täglich liegen. Doch ungefähr 50 % der Fläche Südtirols sind Wälder – also ideal für Ihren Hund, um sich bei warmen Temperaturen abzukühlen. Auch Bachläufe, Wasserfälle, Moore, Gletscher und Bergseen bieten sich an, um Ihrem Hund im Urlaub Abkühlung zu verschaffen. Sehr beliebt sind die Montiggler Seen. Hier ist Ihrem Vierbeiner ein Bad im kühlen Nass erlaubt. 

Was Sie im Urlaub mit Hund in Südtirol beachten müssen

Bevor Sie in Ihren Urlaub mit Hund in Südtirol aufbrechen, sollten Sie die nötigen Impfungen auffrischen und neben Ihrem Personalausweis den Europäischen Heimtierausweis Ihres Hundes nicht vergessen. Falls Ihr Hund ein spezielles Futter benötigt oder etwaige Medikamente, sollten Sie diese natürlich auch einpacken. Häufig stellen Hundehotels in Südtirol Hundekörbe oder Decken zu Verfügung. Für Ihren Vierbeiner ist es jedoch bestimmt angenehmer, wenn er seine eigenen mitnehmen darf in eine fremde Umgebung. Wenn Sie an das alles gedacht haben, steht Ihrem Urlaub mit Hund in Südtirol nichts mehr im Wege!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK