Entdecken Sie den

Winter in Südtirol!

Zu den Angeboten

Ein Hotel in Kastelbell wird für Kulturfans zur ersten Wahl

Es muss nicht immer der Aktivsport sein, der Urlauber nach Südtirol lockt. Gerade der Ort Kastelbell ist dafür ein perfektes Beispiel. Hier wird nämlich auch Kultur großgeschrieben. Die beiden Schlösser Juval und Kastelbell sorgen mit regelmäßigen Ausstellungen für Unterhaltung. Auch die unterschiedlichsten Konzerte können hier besucht werden. Mit Reinhold Messner hat übrigens der wahrscheinlich berühmteste Bergsteiger der Welt mit dem Schoss Juval seinen Sommersitz gefunden. Auch aus kulinarischer Sicht kann die Gegend um Kastelbell überzeugen. Der Apfel- und Weinanbau steht hier im Fokus und die vielen Sonnenstunden tragen dazu bei, dass die Früchte besonders aromatisch sind. 

Durch ein Hotel in Kastelbell den Aktivurlaub in vollen Zügen genießen

Selbstverständlich kann der Ort Kastelbell trotz seiner kulturellen Höhepunkte auch Sportfans begeistern. Die herrlichen Wanderwege laden förmlich zu einem Spaziergang ein. Auch Kinder kommen hier auf ihre Kosten, da es sehr viele interessante Rinnsale gibt. Kinder lieben es einfach, mit Wasser zu spielen und so wird auch für die Kleinen der Urlaub zum Vergnügen. Die Waalwege bieten mit ihren alten Bewässerungsrinnsalen Wandermöglichkeiten der besonderen Art. Auch Mountainbiken und Nordic Walking ist rund um Kastelbell möglich. Wer in Kastelbell im Vinschgau dem Skisport nachkommen möchte, der kann dafür die Skigebiete der Ortler Skiarena nutzen. Diese sind sehr familienfreundlich und Schnee kann hier im Winter fast garantiert werden.

Unsere Hotels in der Nähe

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK