Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
Zum Planer hinzufügen
Zurück

Freizeittipps | Dolomiten

Bewacht vom Piz Pisciadù:

Der sagenhafte Pisciadù-See

Der Pisciadù-See liegt auf 2 585 Metern, mitten in der Sellagruppe in einer kargen Felslandschaft. In Ladinisch wird er auch Lech dl Pisciadù genannt. Am Ufer des Sees, der vom Piz Pisciadù bewacht wird, befindet sich die Pisciadù-Hütte, eine Schutzhütte des Italienischen Alpenvereins. Hier reicht der Blick über majestätische Dolomitengipfel: von den Cirspitzen bis zum Sassongher und zum Piz Boè, dem höchsten Berg der Sellagruppe.

Den Pisciadù-See erreichen Sie entweder in einer wunderschönen Wanderung vom Grödner Joch über den Steig Nummer 666 oder über den Pisciadù-Klettersteig. Geübte und schwindelfreie Bergsteiger können vom See aus auch zum Gipfel des Piz Pisciadù (2 987 Meter) aufsteigen und dort ein traumhaftes 360-Grad-Panorama genießen.

Mehr anzeigen
Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
schließen

Natur in Südtirol

Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
Die Spronser Seen
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
Toblacher See
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
Pragser Wildsee
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
Neves Stausee
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
Haidersee
Zum Planer hinzufügen
Vom Planer entfernen
Der traumhafte Pisciadù-See in der Sellagruppe
Zoggler Stausee
von
Auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Newsletteranmeldung

Newsletter abonnieren

Auf dem Laufenden bleiben
schließen