Der Wolfsgrubner See bietet Badespaß für Jung und Alt

Der Ritten ist eines der schönsten Urlaubsziele in Südtirol. Inmitten der idyllischen Landschaften liegt hier der Wolfsgrubner See. Dieser ist zwar in erster Linie nur unter Insidern bekannt, doch inzwischen haben auch immer mehr Urlauber das Potential des Sees erkannt. Die meisten Seen in Südtirol können eine hervorragende Wasserqualität aufweisen. Der Wolfsgrubner See gilt als einer der reinsten Süßwasserseen in ganz Italien und kann mit seiner herrlichen Lage punkten. Rund um den See sind schöne Wiesen und Wälder zu finden, und gerade Kinder wollen auf das Badevergnügen in diesem See nicht verzichten. So wird der Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis und immer wieder kehren die Familien nach Südtirol zurück. Der See wird durch Niederschläge befüllt, und sollte er doch einmal einen sehr niedrigen Wasserstand aufweisen, wird über einen angelegten Kanal Wasser aus dem Emmerbach eingespeist. Somit erlebt der Badespaß keine Einschränkungen.

Unter den Seen in Südtirol ein Prunkstück

Wolfsgrubner See

Wer sich für einen Aufenthalt am Wolfsgrubner Badesee entscheidet, der trifft ganz bestimmt die richtige Wahl. Der See ist auf natürliche Art und Weise entstanden, wurde aber aufgrund der hohen Nachfrage in einigen Bereichen ausgebaut. Der Badesee liegt auf dem Rittner Hochplateau und sorgt an heißen Tagen für die nötige Erfrischung. Überhaupt steht auf dem Ritten die Erholung der Gäste an erster Stelle. Viele Seen in der ganz Südtirol laden zum Verweilen ein und sorgen für Entspannung.

Unsere Hoteltipps in der Nähe

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK