Eisenbahnwelt in Rabland mit detailgetreuen Nachbauten

Da staunt die ganze Familie! Die Eisenbahnwelt in Rabland erfreut mit herrlich detaillierten Nachbauten der schönsten Südtiroler Landschaften, Häuser und natürlich auch Züge bis hin zur bunten Vinschger Bahn. Ein weiteres Highlight der Ausstellung ist die sehenswerte Fantasiewelt „Mittelgebirge“. In der beliebten Kinderecke können die kleinen Nachwuchs-Lokführer selbst einen Zug steuern. In der Zeit von März bis Januar ist diese sehenswerte Eisenbahnwelt ein tolles Ausflugsziel in Ihrem Familienurlaub in Südtirol!

Familienurlaub in Südtirol – Miniaturspaß für Groß und Klein

Die Eisenbahnwelt in Rabland geht auf die Initiative des passionierten Südtirol-Urlaubers Dr. Gunther Steitz zurück, der seine Sammlung im Jahr 2004 der Öffentlichkeit präsentierte. Im Sommer 2009 wurde die Eisenbahnwelt in ihrer jetzigen Form eröffnet. Auf 300 m² gibt es eine ganze Menge von Südtirol zu sehen – vom Brenner bis zum Vinschgau. Übrigens: Diese Eisenbahnanlage im Maßstab 1:87 ist die größte digitale Anlage in ganz Italien!

Unsere Hotels in der Nähe

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK