Bruneck & Umgebung

Das beschauliche Städtchen Bruneck ist perfekt für alle, die es gern gemütlich angehen. Ein Bummel durch die malerischen Gassen, Pistenzauber auf dem Kronplatz, Südtirols Skigebiet Nummer eins oder eine Reise ins Bergwerk im urigen Ahrntal: Hier ist für jeden Freizeitgeschmack etwas geboten. Fun Fact: Hier befinden sich einige der sonnigsten Dörfer Südtirols!

Details anzeigen
Vinschgau

Der Vinschgau ist die Region der krassen Gegensätze: flache, sattgrüne Täler vor mächtigen Dreitausendern. Vom artenreichen Nationalpark über einen geschichtsträchtigen Stausee bis hin zum beeindruckenden Gletscher stehen Ihnen hier unzählige Aktivmöglichkeiten offen. Das Sahnehäubchen: die einzigartigen kulturellen und kulinarischen Traditionen.

Details anzeigen
Brixen & Umgebung

Die älteste Stadt Tirols versprüht einen ganz eigenen Charme. Flanieren unter den Brixner Lauben, eine Zeitreise in einer der zahlreichen Burgen unternehmen, aussichtsreiches Wander- und Skivergnügen auf der Plose erleben und vieles mehr erwartet Sie hier. Die Region ist die perfekte Kombination aus Cityflair, Naturidylle und Kulturspot.

Details anzeigen
Dolomiten

Die Dolomiten verzaubern ihre Besucher von der ersten Sekunde an. Sie bieten gewaltige Felsformationen, unbeschreibliche Ausblicke, eine jahrmillionenalte Geschichte und kristallklare Bergseen. Und mitten in dieser Idylle befinden sich urige und traditionelle Dörfer, die Sie mit Ihrer Kultur in ihren Bann ziehen.

Details anzeigen
Meran & Umgebung

Das Meraner Land vereint gekonnt alpine Gemütlichkeit mit mediterranem Feeling. Hier verbringen Sie einen Urlaub unter Palmen und auf Almen, in üppiger Naturlandschaft und mit viel Sonnenschein. Ausflüge führen in botanische Gärten, in den Naturpark und zu Aussichtsplattformen, aber auch unter den Veranstaltungen rund um die Kurstadt ist für jeden etwas dabei.

Details anzeigen
Südtirols Süden

Ab in den Südtiroler Süden! Hier sind Sie bestens aufgehoben, wenn Sie im Urlaub mediterrane Atmosphäre suchen. Der wärmste Badesee der Alpen lädt zum Entspannen ein, die Weinstraße hält, was der Name verspricht und die Landeshauptstadt hat einige kulturelle und archäologische Highlights, wie den Mann aus dem Eis, in petto.

Details anzeigen
Traditionen am Palmsonntag
Zurück

Kultur

Traditionen am Palmsonntag

Palmbesen und Palmesel

Haben Sie schon einmal etwas vom „Palmbesen binden“ oder vom „Palmesel“ gehört? Diese beiden Traditionen gehören zum Palmsonntag dazu wie die Dolomiten zu Südtirol. Der Palmsonntag wird jedes Jahr am Sonntag vor Ostern gefeiert. An diesem Tag wird in der römisch-katholischen Kirche mit Palmprozessionen dem Einzug Jesu in Jerusalem auf dem Rücken eines Esels gedacht.

Bei der Messfeier bringen Kinder und Erwachsene ihre selbst gebastelten Palmbesen zur Weihe in die Kirche. Sie bestehen aus Ölzweigen und Palmkätzchen, die mit bunten Bändern zu Sträußen gebunden werden. Auch einzelne Olivenzweige werden am Palmsonntag geweiht und anschließend hinter das Kreuz im Herrgottswinkel geklemmt, wo sie bis zum nächsten Palmsonntag bleiben, um das Haus vor Krankheiten und Unheil zu schützen.

Eine lustige Tradition ist jene des Palmesels. Dabei handelt es sich um die letzte Person, die am Palmsonntag aus dem Bett gekrochen kommt. Besonders im Kindesalter nimmt man den Palmesel gern für sein spätes Aufstehen auf den Arm. Eigentlich Motivation genug, sich am nächsten Palmsonntag den Wecker frühmorgens zu stellen, oder?

Mehr anzeigen
schließen

Weitere Traditionen

Traditionen am Palmsonntag
Südtiroler Dialekt
Traditionen am Palmsonntag
Aprilesel
Traditionen am Palmsonntag
Kirchtage
Traditionen am Palmsonntag
Almabtriebe
Traditionen am Palmsonntag
Ostereier färben und Heckspiele
von
Alle Traditionen anzeigen

Kultur in Südtirol

Traditionen am Palmsonntag
Museen
Traditionen am Palmsonntag
Traditionen
Traditionen am Palmsonntag
Schlösser
Traditionen am Palmsonntag
Sehenswürdigkeiten
von