Badesee Gais – gemütliches Urlaubsparadies inmitten unberührter Flora

Der Naturbadesee Gais, auch „Goasinga Locke“ genannt, liegt am Ortsrand des kleinen Dörfchens Gais unweit der malerischen Rienzstadt Bruneck. Vor allem Familien mit Kindern wissen die übersichtliche Anlage zu schätzen, die mit einer geringen Wassertiefe und kostenlosem Eintritt punktet. Zugänglich ist der bequem per Fahrrad zu erreichende Teich ganztägig von Anfang Juni bis Ende August.

Badeurlaub in Südtirol – Entspannung und Erholung für jede Altersstufe

Die chlorfreie Wasserlandschaft bietet ihren Besuchern ein besonders eindrucksvolles, intensives Naturerlebnis. Eine großflächige Liegewiese lädt zum Verweilen ein. Eltern können sich hier sonnen, den Alltagsrummel hinter sich lassen und in aller Ruhe ein Buch lesen, während sich die Jüngsten auf dem nahegelegenen Spielplatz nach Herzenslust austoben. Auch für Speis und Trank ist am Badesee Gais bestens gesorgt. Am Ufer dümpelt ein Piratenschiff, das hungrige Gäste während ihres Badeurlaubs in Südtirol zu einer kleinen Stärkung einlädt.

Unsere Hotels in der Nähe

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK